Datenschutz

 
  • Schutz Ihrer Daten bei FrankenExpress – Unsere Präambel

Wir sind Ihr Expressdienstleister und nutzen Ihre Daten um für Sie zuverlässig Waren, Dokumente, Informationen und alle relevanten Güter zu der von Ihnen vorgegebenen Destination zu verbringen. Um Sie in Ihren Belangen zu unterstützen benötigen wir selbstverständlich Informationen und Daten von Ihnen. Schon bei der Erfassung ist uns bewußt, dass Ihnen Privatspäre wichtig und heilig ist. Aus diesem Grund überlassen wir Ihnen die Entscheidung wie Ihre Daten genutzt werden. Hierfür haben wir folgende Datengrundsätze erstellt:

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind Ihr Eigentum. Wir sorgen durch fachgerechte Maßnahmen dafür, dass diese nicht in falsche Hände kommen.

Ihre Daten sind Ihr persönliches Eigentum. Wir nutzen diese ausschließlich zur Durchführung unserer Transporte bzw. für die von Ihnen vorgegebenen Zwecke, die beim Erfassungszeitpunkt relevant waren. Es ist jederzeit möglich diese Daten löschen zu lassen.

Gerne teilen wir Ihnen mit wie und wo Ihre Daten aufbewahrt werden, wie lange wir sie nutzen und wer ggfs. noch Zugriff auf diese Daten hat. Ihre Daten werden nur für die uns anvertrauten Transporte genutzt. Es werden möglichst wenig Daten aufbewahrt. Wenn diese nicht mehr benötigt werden löschen wir diese und sorgen auch dafür, dass keine Verbindung zu Ihnen mehr hergestellt werden kann. Wir bitten Sie uns diese Nutzung für die vorgesehenen Zwecke zu gestatten. Gerne ermöglichen wir Ihnen diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen. Falls es Ihnen während der Erfassung nicht möglich war Ihre Genehmigung nicht zu erteilen, dann können Sie uns jederzeit kontaktieren und wir werden dann nach Ihren Wünschen handeln. Über unser Webportal ist es jederzeit möglich Ihre Daten zu ändern oder zu löschen. Falls wir auftragsbezogen Ihre Daten weitergeben, gestatten Sie uns dieses im Rahmen des Datenschutzes und des einzelnen Transportes zu tun. Falls Sie dieses nicht wünschen, können Sie jederzeit dem Vorgehen widersprechen. Falls Sie Fragen haben, werden wir im Rahmen unserem Möglichkeiten alle Fragen beantworten, die Ihnen am Herzen liegen.

Da wir in Nürnberg ansässig sind, gelten für uns die europäischen Datenschutzgesetze. Diese bieten einen hohen Schutz, da diese die Nutzung Ihrer Daten nur erlauben, wenn die strengen Auflagen dieser Gesetzte erfüllt werden. Unsere Unternehmensrichtlinie spiegelt diese Datenschutzgesetze wider. 

Personenbezogene Daten: alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, als bestimmbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kundennummer oder zu einem oder mehreren spezifischen Elementen, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität sind;

Verarbeitung personenbezogener Daten:  Jeder Vorgang oder jede Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie die Erhebung, das Speichern, die Organisation, die Aufbewahrung, die Anpassung oder Veränderung, die Auslesung, das Abfragen, die Benutzung, die Weitergabe durch Übermittlung, die Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, die Kombination oder Verknüpfung sowie das Sperren, Löschen oder Vernichten.

Wir vom FrankenExpress verarbeiten Ihre Daten rechtmäßig und auf faire Art und Weise. Personenbezogene Daten werden nur für den vorher festgelegten Zweck verarbeitet. Wir stellen sicher das nur relevante Daten verarbeitet werden. Wir stellen sicher, das diese Daten sachlich richtig sind und bringen diese ggfs. auf den neuesten Stand.

FrankenExpress bewahrt Ihre Daten nicht länger auf, als dies für die Realisierung der Zwecke für diese erhoben worden sind oder weiterverarbeitet werden, erforderlich ist. Diese Daten werden in einer Form aufbewahrt, welches die Identifizierung des Benutzers ermöglicht.

FrankenExpress verarbeitet personenbezogene Daten nur, wenn die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei der Benutzer ist, oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Antrag des Benutzers erfolgen, erforderlich ist oder 
die Verarbeitung für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der FrankenExpress unterliegt oder die Verarbeitung zur Verwirklichung des berechtigten Interesses, das von FrankenExpress wahrgenommen werden muss, erforderlich ist, sofern nicht das Interesse oder die Grundrechte und Grundfreiheiten des Benutzers und insbesondere dessen Recht auf Privatsphäre überwiegen. Es werden keine personenbezogenen Daten mit denen religiöse, politische, philosophische Überzeugungen oder eine Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen und auch keine Daten über gesundheitliche oder sexualbezogenen Personendaten identifiziert werden könnte. Es wird vermieden Daten von minderjährigen Personen zu erheben. Um eine faire und rechtmäßige Datenverarbeitung zu gewährleisten, informieren wir Sie auf Wunsch über die Zweckbestimmungen der Verarbeitung, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden,  die Kategorien der Empfänger der personenbezogenen Daten die Art und Weise des Zugriffs auf ihre personenbezogenen Daten und deren Berichtigung. Wir implementieren geeignete Maßnahmen technischer und organisatorischer Art, um alle personenbezogenen Daten vor versehentlicher oder rechtswidriger Vernichtung, versehentlichem Verlust, Veränderungen, nicht genehmigter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff sowie vor allen anderen rechtswidrigen Formen der Verarbeitung zu schützen, insbesondere wenn die personenbezogenen Daten im Rahmen der Verarbeitung über ein Netzwerk übertragen werden. Wir arbeiten immer auf dem aktuellen Stand der Technik und sorgen so für ein Maß an Sicherheit, das den Risiken angemessen ist, welche die Verarbeitung und das Wesen der zu schützenden personenbezogenen Daten in sich bergen. Falls die Daten aufbereitet bzw. verarbeitet werden, wird unser Mitarbeiter alle nötigen Sicherheitsmaßnahmen und organisatorische Vorkehrungen treffen das die Daten nur auf Basis des gegenseitigen Vertrages genutzt werden. Hierfür gilt folgendes. Der Datenverarbeiter handelt nur auf Weisung des FrankenExpress. Die in dieser Präambel genannten Bestimmungen gelten auch für den Datenverarbeiter. Wir verarbeiten Daten nur im europäischen Raum der EU. Falls personenbezogene Daten von FrankenExpress an oder in ein Land außerhalb der EU übertragen und dort verarbeitet werden, sichern wir mit entsprechenden Maßnahmen hinsichtlich des Schutzes der Privatsphäre, der Grundrechte und der Grundfreiheiten der Personen sowie hinsichtlich der Ausübung der damit verbundenen Rechte durch Anwendung geeigneter Vertragsklauseln oder anderer akzeptabler, rechtsverbindlicher Dokumente.

Falls Sie unsere Produkte bzw. Dienstleistung nutzen, erfassen wir Ihre Daten oder Daten über Sie. Welche Daten wir erfassen richtet sich im einzelnen nach dem Umfang und Art Ihrer Beauftragung. Dies sind die Daten, die Sie selbst eingeben, wenn Sie unsere Webseite, Produkte oder Dienste nutzen oder uns telefonisch, per Mail, per Fax oder auf anderen Kommunikationswegen zur Verfügung stellen. Dazu gehören unter anderem Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse Ihre Telefonnummer. Bei Besuch auf unserer Webseite werden Metadaten erfasst. Hierbei handelt es sich um alle Daten, die automatisch generiert werden, wenn Sie die Webseiten, Produkte oder Dienste des FrankenExpress nutzen. Hierbei werden Metadaten im Rahmen der Nutzung eines Computers oder der Übermittlung von Daten über Computernetzwerke, wie beispielsweise das Internet, erfasst oder generiert. Zu diesen Daten gehören Ereignisse in der Benutzeroberfläche und bei der Gerätenutzung, IP-Adressen, eindeutige Gerätekennungen, WiFi- und Bluetooth-MAC-Adressen, Cookies und Datensätze zur Computeraktivität.

Wir erhalten Daten, die von Dritten unter ihrer Verantwortung und gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie erfasst und mit uns geteilt wurden. Wir verwenden diese Daten im Rahmen der von diesen Dritten gestatteten Tätigkeiten und halten dabei unsere eignen Datenschutzgrundsätze und unsere Datenschutzrichtlinie ein. Wir erhalten Echtzeit-Feeds zu Standort, Geschwindigkeit, Sensoren und anderen Fahrzeugen sowie Geräteinformationen, beispielsweise von Mobiltelefonnutzern, Unternehmensflotten und -fahrzeugen, die mit unseren Onlinekarten oder Traffic und Reisediensten ausgestattet sind um Ihre Beauftragung durchzuführen. Wir verwenden diese Daten nur, wenn wir sichergestellt haben, dass diese nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können.

Wir erhalten außerdem Daten über Sie von Dritten, wenn Sie mit diesen interagiert haben, z. B. wenn Sie ihre Webseiten besucht oder ihre mobilen Apps verwendet haben. Zu diesen Daten zählen IP-Adressen, eindeutige Gerätekennungen, Werbe-IDs, Wi-Fi- und Bluetooth-MAC-Adressen, Cookies und andere Datensätze zur Computeraktivität sowie Angaben zu Ihrem Nutzverhalten, Ihre Interessen und Ihre demografischen Daten.

Ihr Konto in unserem Webportal: Wir verwenden dieses um Ihnen die Auftragseingabe so leicht wie möglich zu gestalten. Alle anfallenden Daten und Informationen, die von Ihnen bereitgestellt werden, nutzen wir Zweckgebunden im Rahmen der von Ihnen gewählten Beauftragung. Wir geben Ihre Kontodaten nicht an Dritte weiter, sofern diese nicht unter unserer Verantwortung oder gemäß unseren Anweisungen arbeiten oder sofern dies nicht durch rechtliche Verfahren ausdrücklich und in rechtmäßiger Weise angeordnet wird.

Wir speichern Informationen darüber, wie und in welcher Häufigkeit und wann Sie unsere Dienstleistung verwenden. Diese Informationen werden nur zu diesem Zweck und für einen begrenzten Zeitraum erfasst, nach welchem sie gelöscht werden. FrankenExpres kann Sie auf Basis dieser Informationen nicht identifizieren und unternimmt auch keine dahin gehenden Schritte. FrankenExpress nutzt Sicherheitsmethoden auf Industriestandards, um Ihre Daten vor unautorisiertem Zugriff zu schützen. FrankenExpress gibt diese Daten nicht an Dritte weiter und verwendet sie nicht für andere Zwecke, sofern dies nicht im Rahmen ordentlicher rechtlicher Verfahren ausdrücklich und in rechtmäßiger Art und Weise angeordnet wird.

 

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer  partner“)  http://www.google.com/policies/technologies/ads 
 („Datennutzung zu Werbezwecken“) ,
http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“). Unsere Webseite und die integrierten Angebote enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf YouTube. Diese ermöglichen die Verbindung zu YouTube und den dort hinterlegten Videos. YouTube ist ein Angebot von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datennutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als Kunde von YouTube entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube. Diese finden Sie unter: (http://www.youtube.com/t/privacy).

Unsere Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird betrieben von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen und von Ihnen eingegeben Daten durch Google oder seine Vertreter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google MAPS finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie in der Datenschutzerklärung von google.de.

Zur Bedienung des Internetauftritts kann FrankenExpress serverseitige Sessions einsetzen, in denen Daten gespeichert werden können. Diese vom Browser übermittelten Daten umfassen z.B. den Browsertyp, die Browserversion, das Betriebssystem, die URL, die IP-Adresse, die Uhrzeit etc. Cookies dienen dabei z.B. auch der persönlichen Begrüßung. Cookies sind Dateien, die von einer Website auf der Festplatte des Kunden abgelegt werden, um diesen Computer beim nächsten Webseitenbesuch automatisch wieder zu erkennen und damit die Nutzung der Webseite an Sie anpassen zu können. Cookies können aber auch durch die Einstellung des Browsers abgelehnt werden, indem das Speichern der Cookies deaktiviert oder der Browser so eingestellt wird, dass er bei Sendung von Cookies darüber informiert. Wir vom FrankenExpress stellen sicher, dass keine personenbezogenen Daten aus Sessions oder durch Cookies übernommen werden.


Sie der Eigentümer Ihrer Daten haben jederzeit das Recht Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen. Dieses Recht ist kostenlos und wird umgehend in einem relevanten zeitlichen Rahmen durchgeführt.


Für eine Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an uns bzw. Ihren Ansprechpartner Frau Ute Trasak.

https://www.frankenexpress.de/de/kontakt