Änderungen im internationalen Tierversand seit September 2013

Seit 09.09.2013 treten neue Bestimmungen im internationalen Tierversand in Kraft. Aus diesem Grund sind b.a.w. Tiersendungen bestimmter Gattungen nur noch  innerhalb Deutschlands und in bestimmte europäische Länder möglich.
Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des FrankenExpress gern zur Verfügung.




Veröffentlicht am:
10:26:00 06.09.2013 von Thomas Dürst

Letzte Aktualisierung
10:09:23 10.09.2013