Skip to main content

Wichtiger Hinweis:

Wir haben unseren Tierversand für private Versender eingestellt.
Bestands- und Geschäftskunden werden natürlich weiterhin gerne bedient.

Kleintierversand

Wir transportieren unter anderem Ziervögel, Reptilien, Zierfische, Kaninchen, Hamster, Tauben, Geflügel Mäuse und noch viele andere kleine Tierarten für gewerbliche Züchter, Importeure, Großhändler, Universitäten.

Kleintiere transportieren wir für Sie auch in die Niederlande, Österreich, partiell nach Tschechien und nach Italien-Nordtirol. Der Versand von Geflügel, Tauben und Kaninchen in die Niederlande ist leider ausgeschlossen.

Geflügelversand

  • Der Versand von Geflügel ist seit vsl. KW19/2015 vorerst nur in Deutschland möglich.
  • Versand oder Abholungen können nur erfolgen, wenn alle am Transport beteiligten Kuriere (Auftraggeber, Abholer, Zusteller) über die Zulassung nach ViehVerkV und EG VO1/2005 verfügen! Ob Ihr Versandwunsch möglich ist können Sie durch Eingabe der PLZ im oberen Rahmen prüfen.
  • Geflügel darf ausschließlich in den dafür entwickelten Kartonagen versendet werden! Diese erhalten Sie auf Anfrage zum Stückpreis von 5,00 EUR (zzgl. evtl. Versandkosten) von uns. Andere Kartonagen werden nicht transportiert.
  • Es dürfen nur Tiere befördert werden, die für diesen Karton zugelassen sind. Größere oder schwerere Tiere können derzeit nicht transportiert werden.
  • Die auf den Kartons aufgedruckten Anweisungen bzgl. Einstreu, Versorgung, etc. müssen eingehalten werden.
  • Die aufgedruckten Begleitinformationen müssen vollständig ausgefüllt sein und dürfen nicht überklebt werden!
  • Jeder Karton darf nur einmalig für einen Versand verwendet werden.
  • Maximalgewicht eines Tieres/Geflügelkartons sind aktuell 3 kg.

Prüfung

Die Postleitzahlprüfung der Möglichkeit Geflügel zu transportieren in bestimmte Destinationen zu befördern wird zur Verfügung gestellt von Ilonexs.

Grüne PLZ-Felder

Grüne PLZ-Felder können bedient werden, rote können leider nicht oder nur mit Sonderkosten angefahren werden. 

Transportauftrag

Um uns Ihren Transportauftrag online per webportal zu übermitteln. klicken Sie bitte hier

Kontakt

Gerne können Sie uns auch eine Mail an info@frankenexpress.de schreiben

Hier noch einige nützliche und wichtige Informationen für Ihren Tierversand:

Wir transportieren Kleintiere für gewerbliche Züchter, Importeure, Großhändler, Universitäten und viele mehr. Ihre Tiere werden behutsam zu Ihnen oder an beliebigen Ort in Deutschland und Österreich (nur ab Depot Nürnberg, partiell auch in PLZ Bereichen 7.., 8..., 9....) transportiert (Inselzustellung auf Anfrage)

° Wir transportieren für Sie unter anderem - Ziervögel, Reptilien, Zierfische, Kaninchen, Hamster, Mäuse und noch viele andere kleine Tierarten. 

° Transporte in wenige Zonen sind leider ausgeschlossen oder mit Mehraufwand verbunden. Sprechen Sie uns einfach an ob wir in Ihrem Gebiet abholen oder zustellen können.

° Unser Overnight-System sorgt dafür, dass Ihr Tier behutsam und sicher am nächsten Tag zwischen 8 Uhr und 12 Uhr fast jede Adresse in Deutschland erreicht.

° Wir holen von Montag bis Mittwoch Ihre Kleintiere ab und liefern diese am nächsten Tag in der Regel bis 12 Uhr an.

° Die Sicherheit Ihrer Kleintiere steht hierbei ganz klar im Vordergrund. Ihre Kleintiere werden speziell gekennzeichnet und besonders vorsichtig und behutsam transportiert.

° Bitte informieren Sie unbedingt den Empfänger Ihrer Tiere über den Empfangstermin, damit die Übergabe zu 100% sichergestellt werden kann

Ihr Vorteil beim FrankenExpress:

Unser Team besteht aus Spezialisten, die im Team nun seit über 10 Jahren gemeinsam für Sie auch schwerste logistische Aufgaben stemmen und rund um die Uhr für Sie erreichbar sind. Wir wissen immer und jederzeit, wo sich Ihre Tiere  gerade befinden und können in der Regel den Fahrer bzw. Kurier direkt ansprechen.

Wir verbürgen uns für einen sicheren Transport Ihrer Tiere, als wenn es unsere eigenen wären. Mit der Erfahrung von über 30.000 Tiertransporten sind Sie und Ihre Tiere bei uns auf der sicheren Seite.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen von Montag bis Freitag von 8-18 Uhr unter 0911 - 321 630, oder Rund um die Uhr per Mail unter info@frankenexpress.de gerne und jederzeit zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die Informationen zum Volumengewicht am Ende der Seite. Bei unrichtiger Übermittlung der Sendungsdaten (Gewicht oder Abmessungen) belasten wir das Übergewicht nach, zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 20€.

Versandpreis bis 5kg Volumen- bzw. Realgewicht 45,- € zzgl. MwSt. = 52,20 €, je weiteres Kilogramm Sendungsgewicht zzgl. 1,- € zzgl. MwSt = 1,16 €

Versand nach Österreich, Niederlande zzgl. 20€, bei einer Abholung in AT/NL zzgl. 40€. Andere oben angegebene Länder gerne auf Anfrage.

Telefonische Anfragen beantworten wir gerne während unserer Geschäftszeit zwischen 8-18 Uhr. 
Per Mail sind wir unter info@frankenexpress 24 Std. für Sie erreichbar.
Notfälle werden selbstverständlich 24/7 rund um die Uhr bearbeitet und gelöst.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.
Ihr FrankenExpress Team

(alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. 16% MwSt.)

Zur Beachtung:

Ihre Tiere sollten für einen eventuellen Rücktransport (bei Annahmeverweigerung, Witterungsproblemen, Fehlverladungen etc.) für mindestens 48 Stunden versorgt sein. Bei extremen Witterungsbedingungen kann es zu Laufzeitverzögerungen von 24 Stunden kommen. Bitte im Winter nur frostresistente Tiergattungen versenden, da die Tiere in unbeheizten Fahrzeugen transportiert werden.

Info zum Volumengewicht (Quelle Wikipedia):

Das Volumengewicht (engl.: dimensional weight oder volume weight) ist eine praktische Größe die dazu dient die Kosten einer Sendung im Speditonsbereich zu bewerten. Das 'frachtpflichtige Gewicht' ist Grundlage der Berechnung der Frachtrate.Die Formel des Volumengewichts wurde von der IATA eingeführt, um den tatsächlich benötigten Frachtraum von Gütern zu berechnen, die leicht aber sperrig sind.Die Berechnung des Volumengewichts erfolgt auf Basis der Abmessungen einer Sendung.(Länge x Breite x Höhe in cm) / 6000 = Volumengewicht in kg.

Das Volumengewicht wird mit dem tatsächlichen Gewicht dem sogenannten Wiegegewicht der Sendung, verglichen. Das höhere Gewicht gilt als frachtpflichtiges Gewicht.

Bitte bei "Besondere Anweisungen" Ihre Mailadresse angeben und wer die Transportkosten übernimmt. Wir melden uns bei Fragen telefonisch oder via eMail bei Ihnen.




Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da

+49 911 321630